Dankeschön-Abend 2017

16. Mai 2017

In jedem Jahr ist es uns eine Ehre und große Freude, den Dankeschön-Abend für unsere Freunde und Förderer auszurichten. In diesem Jahr fand diese Veranstaltung erstmals in der LANXESS-Arena statt.

Zu Beginn des Abends hatte der Geschäftsführer der LANXESS-Arena Stefan Löcher für uns eine exklusive Führung über das Arenadach organisiert. Um dorthin zu gelangen, war ein sportlicher Aufstieg notwendig, für den wir mit einem einzigartigen Blick auf unsere Vaterstadt belohnt wurden. Stefan Löcher hatte nicht nur alles organisiert, sondern begleitete uns auch auf das Dach und über den Dächern von Köln begeisterte sein launiger und informativer Vortrag ebenso wie die Aussicht.

Anschließend waren wir mit unseren Gästen in einer für uns reservierten VIP-Lounge zu Gast, um beim spannenden WM Eishockeyspiel Russland vs. Lettland live dabei zu sein. Das Arena-Team sorgte während des gesamten Abends vorzüglich für das leibliche Wohl.

Natürlich bedankten wir uns für diesen hervorragend organisierten Abend bei unseren Gastgebern: Stefan Löcher erhielt ein Bild des Künstlers Toni Fuchs, das unser Zuhause, den Blaue Funken-Turm zeigt. Der Dank ging auch an die Abteilung Project- und Guest-Management mit Frau Ulrike Haas und Frau Birsen Kasapoglu. Die Blumensträuße wurden stellvertretend für die ganze Abteilung  an Frau Kasapoglu überreicht.

Als kleine Erinnerung an den Abend erhielten unsere Gäste “mottogerecht“ einen Eishockey-Puck in blau … natürlich mit unserem Wappen, das von unserem Mitglied Ewald Kappes (Fa. Schilder Express Kappes) graviert wurde.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei unseren Freunden und Förderern für deren Unterstützung bei unseren Sitzungen, dem BallKRISTALL, dem “Fest in Blau“, unserer neuen Party “blu|white“ und vielem mehr bedanken. Dieses Engagement ist sicherlich keine Selbstverständlichkeit und vieles wäre ohne diese Unterstützung nicht möglich.

Text: Dr. Armin Hoffmann | Fotos: Michael Nopens