Veranstaltung Krüzz und Quer

Krüzz un Quer – jung, jeck, jod

Die neue Sitzung am Karnevalssonntag

An Weiberfastnacht noch gefeiert, den Samstag in den Knochen und den Rosenmontag vor der Tür, doch ein echter Jeck kennt es: Ausgeschlafen wird erst Aschermittwoch! Wir präsentieren die neue Sitzung für das junge Publikum am Karnevalssonntag. Es wird jung, es wird jeck und es wird jod. Mit dabei sind die mittlerweile alteingesessenen Bands Kasalla, Cat Ballou und Kempes Feinest. Dazu gibt es neue Tön von der Rhythmussportgruppe, Krawumm, Auerbach und Mätropolis. Geschwafelt wird vom Sitzungspräsidenten Volker Weininger höchstpersönlich. Aber da hört es noch immer nicht auf, denn für die Erstauflage der Krüzz un Quer hauen wir noch einen drauf und du bekommst Olaf der Flipper live auf der Bühne, nachdem er im Sommer sein Revival hatten. Und wer nach dem ganzen Programm immer noch Energie hat, der wird diese dann bei der Aftershowparty mit unserm Bootshaus-DJ René Pera los und kann bis zum Kamelle fangen und Strüßjer sammeln an Rosenmontag weiterfeiern.

Wann & Wo:

19.02.2023

15:30 Uhr, Einlass 14:30 Uhr

Kristallsaal, Kölnmesse

Ticket Normalpreis:

39,00 Euro

Sonstiges:

Einlass 14:30 Uhr, Party im Foyer und nach der Sitzung im Saal

Verfügbar

Kleiderordnung:

Gerne im Kostüm