Nachrichten aus den Folgenden Kategorien lesen

  • Allgemein
  • Korps
  • Senat
  • Reservekorps
  • Inaktive

Fahrt ins Blaue

16. Juli 2019

Als „Fahrt ins Blaue“ wird ein Ausflug mit einem unbekannten Ziel bezeichnet und deshalb wurde auch bei unserer diesjährigen Reservekorpstour mit Damen nicht vorher verraten, wohin die Fahrt geht. Erst nach dem gemeinsamen Frühstück im Funkenturm und als sich die Türen des Busses geschlossen hatten, gab unser Reservekorpskommandant Toni Henseler das Ziel bekannt: DÜSSELDORF!
Waren einige Funken auf der Fahrt noch etwas skeptisch, sollte sich das jedoch schnell ändern.

Weiterlesen

Senatsreise ins Friaul

10. Juni 2019

Auf unserer letzten Senatsreise nach Antwerpen wurde traditionell beschlossen, wohin unsere Reise in diesem Jahr führt. Am 22. Mai war es nach langer Vorbereitung endlich soweit. Pünktlich um 10.45 Uhr hob der Airbus A319 von Eurowings am Flughafen in Düsseldorf ab. Nach einer Flugzeit von etwas über einer Stunde landeten wir in Venedig. Dort wurden wir von unserer Reiseleiterin Frau Givoanna Tosetto herzlich begrüßt.

Weiterlesen

“Tour en et Jröne…“

03. Juni 2019

Die Erlebnisfahrt der Inaktiven Mitglieder führte in diesem Jahr in die Eifel.
Im vollbesetzten Reisebus, darunter 29 Inaktive Mitglieder und Gäste aus anderen Gesellschaftsteilen, starteten wir am 04. Mai 2019 um 9:30 Uhr “En et Jröne“ zur Erlebnisfahrt in die Eifel. Wie schon im letzten Jahr war es wieder eine gelungene Kooperation mit dem Förderverein Kölner Rheinpark, die für beide Seiten einen günstigen Teilnehmerbeitrag durch einen vollen Bus garantiert.

Weiterlesen

Regimentsmesse 2019

03. Juni 2019

Die diesjährige Regimentsmesse für die Lebenden und Verstorbenen der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. begann wieder mit einem eindrucksvollen Einzug mit Kreuz, Regimentsfahnen- und Standarten, der Kindergruppe mit Lichtern und Blumenschmuck, den Messdienern und unserem neu ernannten Regimentspfarrer Dr. Hermann-Josef Reuther.
In seiner Begrüßung dankte unser Präsident Björn Griesemann unserem Regimentspfarrer dafür, dass wir zu dieser insgesamt 27. Regimentsmesse nun das 6. Mal zu Gast in der Kirche St. Georg sein durften.

Weiterlesen

Zum Tod von Peter Schnitzler

16. Mai 2019

Wir Blaue Funken trauern um unseren Ehrentanz- und Exerziermeister, Obrist der Reserve, Peter Schnitzler, der im Alter von 92 Jahren am Montag verstorben ist. Wir und der Kölner Karneval verlieren eine Persönlichkeit, die über Jahrzehnte zusammen mit seiner Ehefrau Hildegard die Mariechen- und Korpstänze der Traditionskorps geprägt hat wie kein Zweiter!

Weiterlesen

Jubiläums-Pressekonferenz 2019

07. Mai 2019

Unser Präsident und Kommandant Björn Griesemann sowie unser Vizepräsident und Pressesprecher Dr. Armin Hoffmann konnten zahlreiche Medienvertreter im Marsiliussaal des Gürzenichs zur Jubiläums-Pressekonferenz der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. begrüßen. Haupttagesordnungspunkt waren natürlich alle Themen rund um das Jubiläumsjahr 2020, in dem wir unser 150-jähriges Bestehen feiern werden.
Um die Spannung aufrecht zu erhalten, blickten wir aber zuerst kurz auf die Session 2018/2019 zurück.

Weiterlesen

Fischessen 2019

11. März 2019

Um zum Abschluss einer sehr gelungenen Session noch einen weiteren Höhepunkt zu setzen, haben drei unserer Gesellschaftsteile zum Fischessen geladen und unsere Mitglieder folgten diesem Ruf zahlreich. Mit dem Fischessen des Senats an Aschermittwoch im wunderschönen Ambiente des Restaurants “Bellevue“ im Maritim Hotel starteten die Fischessen in diesem Jahr. Zwei Tage später folgte dann das erste gemeinsame Fischessen des Korps und des Reservekorps im Lindner Hotel City Plaza. Die beiden Kommandanten mit ihren Gruppenleitungen wollten dieses Experiment einmal wagen, um die Geschlossenheit der beiden Gesellschaftsteile darzustellen und es kann festgestellt werden, dass dieses Experiment mehr als geglückt ist.

Weiterlesen

Rosenmontag 2019

11. März 2019

Die Blauen Funken trotzten dem Wetter und überraschten mit neuen Wagen!
Als Krönung einer langen, erfolgreichen und sehr stimmungsvollen Session, erlebten wir in diesem Jahr einen wunderschönen Rosenmontagszug. Um diesen allerdings genießen zu können, mussten wir wieder einmal einiges Organisationstalent und viel Flexibilität beweisen. Hier die Geschichte dazu …
Aufgrund der Wettervorhersagen, die einen starken Sturm am Rosenmontag ankündigten, hatte sich das Festkomitee des Kölner Karnevals mit den Vertretern der Sicherheitsbehörden und der Stadt Köln dazu entschlossen, den Rosenmontagszug nur mit Einschränkungen stattfinden zu lassen. So sollten u.a. keine Pferde im Rosenmontagszug mitgeführt werden. Für unsere Gruppe im Rosenmontagszug waren allerdings 16 Reit- und 12 Zugpferde geplant und wir mussten für alle Reiterinnen und Reiter sowie für unsere von Pferden gezogenen Kutschen (der Ponywagen für die Kinder- und Jugendtanzgruppe, die Feldpost unseres Generalpostmeisters und die Kutsche mit unserem Tanzpaar) und zwei Bagagewagen einen Ersatz finden.

Weiterlesen

Fest in Blau 2019

06. März 2019

Nach einer sehr erfolgreichen Session mit vielen verschiedenen Sitzungen und der dritten Ausgabe der blu|white sind auch wir auf der Zielgerade in Richtung Rosenmontag angekommen. Dazu luden wir zur 63. Ausgabe des “Fest in Blau“ in den Gürzenich ein, dem größten Ball an Weiberfastnacht. Wie in den Jahren zuvor folgten tausende Besucher dieser Einladung und alle Räume des Gürzenichs füllten sich kurz nach Einlass schnell mit wunderbar kostümierten Jecken, die friedlich den Start der jecken Ballsaison im Gürzenich feierten.

Weiterlesen

blu|white 2019

25. Februar 2019

Weltklasse-Party im Bootshaus!

In dem restlos ausverkauften Bootshaus in Köln-Deutz feierten wir mit unseren Gästen am 23. Februar 2019 die dritte Ausgabe der Party “blu|white – Karneval meets clubbing“. Die drei Tanzflächen des Bootshauses waren richtig gut gefüllt und es wurde eine Vielfalt an Musikrichtungen angeboten, die es in dieser Kombination nur bei unserer “blu|white – Karneval meets clubbing“ gibt.

Weiterlesen
« Vorige Nachrichten |